-Beschaffungscontrolling
Beschaffungscontrolling 2017-12-22T11:25:49+00:00
Strategische Entscheidungen im Einkauf beanspruchen häufig 50 bis 60 Prozent der Gesamtkosten, die in einem Unternehmen anfallen. Entsprechend hoch erweist sich die Bedeutung des Einkaufs für den Unternehmenserfolg. MIK hat zu diesem Zweck eine standardisierte Lösung für Beschaffungsmanagement entwickelt, die Themen wie Materialgruppenmanagement, Lieferantenentwicklung, die konzernweite Koordination der Einkaufsaktivitäten und vieles mehr umfasst.
MIK.Beschaffungscontrolling

Interessiert mich !

Beschaffungscontrolling

Strategische Entscheidungen im Einkauf beanspruchen häufig 50 bis 60 Prozent der Gesamtkosten, die in einem Unternehmen anfallen. Entsprechend hoch erweist sich die Bedeutung des Einkaufs für den Unternehmenserfolg.

Jedoch ist die herkömmliche Organisation der Beschaffung erfahrungsgemäß nicht frei von Schwächen: lange Beschaffungszeiten, hohe Prozesskosten, geringe Bedarfsorientierung, wenig Transparenz und ein hoher Anteil nicht-wertschöpfender Aktivitäten wären hier nur einige Aspekte, die zu nennen sind.

Die in der Beschaffung eingesetzten ERP-Systeme (SAP, Axapta usw.) liefern zwar eine Vielzahl unterschiedlicher, in erster Linie operativer Daten, können aber auf Grund ihrer Ausrichtung wenig zur Erhöhung der Transparenz und damit zur Entwicklung von Einkaufsstrategien und deren Umsetzung beitragen.

Hierzu bedarf es vielmehr geeigneter, benutzerfreundlicher Werkzeuge, die eine äußerst flexible Analyse der operativen Einkaufsstruktur ermöglichen und auf dieser Basis Kennzahlen für eine effiziente Einkaufssteuerung bereitstellen.

MIK hat zu diesem Zweck eine standardisierte Lösung für Beschaffungsmanagement entwickelt, die Themen wie Materialgruppenmanagement, Lieferantenentwicklung, die konzernweite Koordination der Einkaufsaktivitäten und vieles mehr umfasst, und dazu genutzt werden kann, Prozesse transparenter zu gestalten und Einsparpotentiale aufzudecken.

Wir beraten Sie gerne im Bereich Beschaffungsmanagement, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf. Wir vermitteln Ihnen auch gerne einen Referenzbesuch.

Mehr Infos

Referenzen

    • J. Bünting Beteiligungs AG, Leer
    • Poco Einrichtungsmärkte GmbH & Co., Hardegsen
    • Peter Kölln KGaA – Köllnflockenwerke, Elmshorn